Logo screen

2,3,7,8,12,13,17,18-Octaethylporphyrin-Pt(II)


Struktur: (zum Vergrößern bitte anklicken!)

Struktur von 2,3,7,8,12,13,17,18-Octaethylporphyrin-Pt(II)
Verkaufsmengen:  
100 mg 95 €
250 mg 165 €
1 g 495 €
5 g 1980 €
Daten:  
Kurzbezeichnung: OEP-Pt(II)
Bestellnummer PL06097800
CAS: 31248-39-2
Summenformel: C36H44N4Pt
Molmasse: 727.8436
Schmelzpunkt: keine Angabe
Löslichkeit: Dichlormethan, Chloroform, Pyridin, Benzonitril

UV/VIS-Spektrum: (zum Vergrößern bitte anklicken!)

Spektrum von 2,3,7,8,12,13,17,18-Octaethylporphyrin-Pt(II)

Informationen zum Einsatz von 

OEP-Pt(II):

Dieses Porphyrin kann zur optischen Sauerstofferkennung eingesetzt werden. Daneben handelt es sich um eine rote Organo-Übergangsmetallverbindung für die Forschung und Entwicklung von organischen Leuchtdioden (OLEDs) verwendet. Pt(II) -Octaethylporphyrin (PtOEP) wird als Dotierungsmittel für Alq3 und CBP verwendet, um ihre Emissionsspektren zu verändern.


Beispiele aus der Literatur:

1.) Mark E. Thompson et al., Highly Efficient, Near-Infrared Electrophosphorescence from a Pt-Metalloporphyrin Complex, Angewandte Chemie International Edition, 46, 2007, 1109-1112